PFERDEHOF RÄTIKON

admin

27 Dezember 2018

Keine Kommentare

Reiten am Pferdehof in Bürserberg - ein Abenteuer für Groß und Klein.

Das Reitangebot des Islandpferdehofs Rätikon ist breit gefächtert: von geführtem über Longe bis freiem, selbständigen Reiten. Wir legen viel Wert auf spielerisches Lernen, ganzheitliche Erfahrungen und einen respektvollen Umgang mit all unseren Spiel- und Reitpartnern. Ebenso sind Theorie- und Pflegeeinheiten in den Reitstunden enthalten.

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage des Pferdehofs.

 

Was ist los am Pferdehof?

 

Febs

  • 4 Kinder und 1 Pferd
  • Geführtes Reiten für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren
  •  Die Kinder reiten abwechselnd Schritt und Trab. Pferd, Reiter und die Kinder am Boden spielen gemeinsam und lernen dabei einiges über Pferde und sich selbst. Natürlich darf auch beim Putzen und Satteln geholfen werden.

Grips

  • 1-3 Kinder und 1-3 Pferde
  • Selbstständiges Reiten lernen von 7 bis 14 Jahre
  • Gemeinsamer, spielerischer Umgang mit dem Pferd: Putzen, Führen, Bodenarbeit, Reiten und Füttern

Pferdeküche

  • für Kinder ab 4 Jahren
  • Gemeinsam werden wir gesunde Pferde-Leckerlies backen (auch zum Verzehr für Kinder geeignet) und Müslis zubereiten.

Spiel- und Reitnachmittage

  • Febs oder Grips je nach Alter und Können
  • Dauer 3 Tage je 3 Stunden (auch Einzeltage buchbar)
  • Termine werden auf der Startseite bekanntgegeben

Ponyreiten

  • Für Kinder ab 2 Jahre
  • nur auf Anfrage!

Ausritte

  • geführte Ausritte für Reitanfänger (1-2 Kinder und 1 Pferd)
  • Ausritte für fortgeschrittene Reiter (mindestens Reiterpassniveau)
  • 3 bis 4 Jugendliche und ebenso viele Pferde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.